1929 Riley 9 “Roebill” Special

Fahrzeugbeschreibung

1929 Riley 9 “Roebill” Special

Chassis No. 605821
Engine No. 5942
Reg. No. PPD 353 / BF6565

Angeboten wird ein Riley 9HP Special von 1929. In England hat dieser Riley bereits an einigen Trails und Bergrennen teilgenommen.

Ausgeliefert wurde dieser Riley mit der Chassis Nummer „605821“ mit dem Englischen Kennzeichen „PPD 353“ in 1929. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde PPD353 umgebaut zu einem zwei Sitzer Sportwagen.

Im Jahr 1951 nahm PPD353 am Lands´ End Trail teil. Nach weiteren Einsätzen in den frühen Jahren nach dem Umbau geriet der Riley in Vergessenheit. Bilder aus den 90er Jahren zeigt dann den Zustand und die wieder Aktivierung von PPD353. Nach der technischen Restauration im Jahr 2013 wurde dieser Riley in England unter dem Kennzeichen BF6565 neu registriert.

2017 wurde der 4 Zylinder Motor mit 1085ccm in England vollständig revidiert.
Während der Revision erhielt der Motor neue Neman Cams „Fast Road“.
Die ausgeführten Arbeiten sind mit Rechnungen dokumentiert.

Der Riley ist sofort einsatzbereit, des Weiteren verfügt das Fahrzeug über eine Deutsche H-Zulassung und einem VSCC Buff Form.

In diesem Special finden auch großgewachsene Fahrer Platz. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Hubert Kranz, ( info@oldtimerservice-kranz.de oder 00491726059166).

Unsere Öffnungszeiten sind Mo –Fr. von 08.00 bis 17.00 Uhr. Absprachen außerhalb dieser Zeiten möglich.

Preis: 56.500 Euro
***Im Kundenauftrag***

Film

Lands´ End Trail 1951

Wiederfindung 1992

Wiederfindung 1992

VSCC Prescott 2015

Für weitere Informationen nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

    Vorname*

    Nachname*

    Email*

    Telefon

    *Dieses Feld ist erforderlich

    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Nachricht*